2 Kommentare
  1. Hallo liebes Angel Magazin Team ,

    Ich hab eine Frage die ich so nicht im Internet oder von anderen beantwortet bekommen habe. Vielleicht könnt ihr es.

    Ich habe meine Fischerreischein gemacht und mein Hauptwohnsitz ist Bremen. Den Fischerreielaubnisschein hab ich gemacht. In Ich mir dann den Fischerreischein von stadtamt abgeholt. Jetzt zu meiner Frage ist der stockschein mit in den Fischerreischein inbegriffen weil ich ja in brem wohne oder muss ich mir dann jedes Mal eine Tageskarte für die weser kaufen ?

    Mfg
    Steffen

    1. Hallo Steffen,

      du benötigst keine zusätzliche Erlaubniskarte. Der Stockangelschein ist gewissermaßen eine Kombination aus Berechtigungsschein und Gewässerkarte.

      Viele Grüße
      Christoph

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert