Skip to main content
Abhakmatten im Test

Abhakmatten Test 2020

Eine Abhakmatte hilft dabei, Fische schonend abzuhaken, ohne dem Fisch dabei zu schaden. Gerade z.B. beim Karpfenangeln lässt sich der Fisch so besser vom Haken lösen und dann wieder zurück ins Wasser setzen. Auch wer gerne ein Foto von seinem Fang machen möchte, kann den Fisch so schonend in Position bringen, ohne dies im Kescher oder gar einem anderen Untergrund machen zu müssen.

Zusätzlich erleichtert eine Abhakmatte das Vermessen des Fisches, da sich in den meisten Fällen eine Skala auf der Matte befindet. Ungenaue Messungen mit Maßband oder gar Zollstock gehören somit der Vergangenheit an.

Wir haben für unseren Abhakmatten Test einige beliebte Abhakmatten genauer unter die Lupe genommen. In der nachfolgenden Tabelle findet ihr unserer Empfehlungen sowie eine genauere Beschreibung der einzelnen Abhakmatten inklusive Bildern.

Abhakmatten im Test: Testergebnisse

Die folgenden Abhakmatten haben wir ausführlich getestet und uns vor allem die Punkte Gewicht & Größe, Verarbeitung & Qualität, Preis-Leistung und Praxiseinsatz genauer angeschaut.

Bild
Testsieger
Fox Rage Camo Measure Mat - Maßband für Hecht, Zander & Barsche, Abhakmatte zum Messen von Raubfischen, Fischmaßband für Fische
Preis-Leistung
Major Fish Fisch Maßband XL Ruler 140 cm x 30 cm mit Anschlag
Zeck Fishing Angeln - Predator Mat 110 x 40 cm - Raubfisch Abhakmatte & Maßband
Zeck Unhooking Ruler 140x40cm - Abhakmatte mit Maßband zum Raubfischangeln, Fischmaßband, Fischmatte, Measure Mat für Hechte
Spro Angeln Raubfisch Abhakmatte - Predator Mat 140cm
Spro FreeStyle Lite Mat Abhakmatte
Maximale Länge
130 cm
140
110 cm
140 cm
140 cm
80 cm
Gewicht
485 g
340 g
222 g
440 g
255 g
272 g
Packmaß
30 x 15 x 9 cm
5 x 5 x 30 cm
20 x 20 x 40 cm
5 x 5 x 40 cm
10 x 10 x 40 cm
12 x 12 x 22 cm
Befestigung
2x Ösen
keine
2x Karabiner-Clips
keine
1x Öse
1x Karabiner
Knieablage
Anlagekante
Gepolstert
Testsieger
Bild
Fox Rage Camo Measure Mat - Maßband für Hecht, Zander & Barsche, Abhakmatte zum Messen von Raubfischen, Fischmaßband für Fische
Maximale Länge
130 cm
Gewicht
485 g
Packmaß
30 x 15 x 9 cm
Befestigung
2x Ösen
Knieablage
Anlagekante
Gepolstert
Preis
Erhältlich auf Amazon
Preis-Leistung
Bild
Major Fish Fisch Maßband XL Ruler 140 cm x 30 cm mit Anschlag
Maximale Länge
140
Gewicht
340 g
Packmaß
5 x 5 x 30 cm
Befestigung
keine
Knieablage
Anlagekante
Gepolstert
Preis
Erhältlich auf Amazon
Bild
Zeck Fishing Angeln - Predator Mat 110 x 40 cm - Raubfisch Abhakmatte & Maßband
Maximale Länge
110 cm
Gewicht
222 g
Packmaß
20 x 20 x 40 cm
Befestigung
2x Karabiner-Clips
Knieablage
Anlagekante
Gepolstert
Erhältlich auf Amazon
Bild
Zeck Unhooking Ruler 140x40cm - Abhakmatte mit Maßband zum Raubfischangeln, Fischmaßband, Fischmatte, Measure Mat für Hechte
Maximale Länge
140 cm
Gewicht
440 g
Packmaß
5 x 5 x 40 cm
Befestigung
keine
Knieablage
Anlagekante
Gepolstert
Erhältlich auf Amazon
Bild
Spro Angeln Raubfisch Abhakmatte - Predator Mat 140cm
Maximale Länge
140 cm
Gewicht
255 g
Packmaß
10 x 10 x 40 cm
Befestigung
1x Öse
Knieablage
Anlagekante
Gepolstert
Preis
Erhältlich auf Amazon
Bild
Spro FreeStyle Lite Mat Abhakmatte
Maximale Länge
80 cm
Gewicht
272 g
Packmaß
12 x 12 x 22 cm
Befestigung
1x Karabiner
Knieablage
Anlagekante
Gepolstert
Preis
Erhältlich auf Amazon

 

Getestete Abhakmatten im Überblick

Fox Rage Camo Measure Mat

Fox Rage Camo Measure Mat im Test

Fox Rage Camo Measure Mat im Test

Auf Amazon ansehen

 

Daten

  • Maximale Länge: 130 cm
  • Knieablage: Ja
  • Anlegekante: Ja
  • Gepolstert: Ja
  • Gewicht: 485 g

 

Die Camo Measure Mat von Fox Rage kommt mit einem Gewicht von 485 g daher. Damit ist sie sicherlich nicht die leichteste Abhakmatte im Test, kann aber durch andere Vorteile punkten. Vor allem durch ihre maximale Länge von 130 cm kann auch der Meterhecht ohne Probleme vermessen werden.

Um den Fisch auch korrekt anlegen zu können, besitzt die Abhakmatte vorne eine kleine, faltbare Kante. So rutscht der Fisch nicht weg und kann perfekt vermessen werden. Zusammengerollt wird die Matte von zwei elastischen Gummibändern gehalten. Neben den Gummibändern befinden sich zusätzliche Ösen, an denen die Matte zB. am Rucksack oder an der Tasche mittels Karabiner festgemacht werden kann.

Ebenfalls nett ist die Knieablage, welche bei der Fox Rage Camo Measure Mat ebenfalls vorhanden ist. So muss man sich beim Vermessen nicht in den Schmutz knien, sondern kann “bequem” auf der Matte knien, während der Fisch vermessen wird.

Insgesamt macht die Abhakmatte einen sehr wertigen Eindruck. Sie ist auch für große Fische geeignet und lässt sich gut ein- und ausrollen. Preislich liegt sie mit knapp 30 Euro auch in einem fairen Preis, sodass die Abhakmatte von Fox bedenkenlos empfehlen kann.

 

Zeck Fishing – Predator Mat

Zeck Predator Mat im Test

Zeck Predator Mat im Test

Auf Amazon ansehen

 

Daten

  • Maximale Länge: 105 cm
  • Knieablage: Nein
  • Anlegekante: Nein
  • Gepolstert: Ja
  • Gewicht: 222 g

Die Predator Mat Abhakmatte von Zeck überzeugt durch ihr sehr geringes Gewicht von 220 g. Durch 2 kleine Haken an der Außenseite lässt sie sich schnell und einfach am Rucksack befestigen und mitnehmen. Durch das geringe Gewicht und das vergleichsweise kleine Packmaß ist sie dabei kaum spürbar und so ideal zum mitnehmen geeignet.

Durch die Skala auf der Innenseite lassen sich auch große Räuber mit maximal 105cm noch bequem messen, bevor diese ihren Weg zurück ins Wasser finden. Verstaut wird dann schnell wieder mithilfe zweier fest vernähter Gummibänder am Ende der Matte, die einfach um die Matte gelegt werden.

Die Verarbeitung der Predator Mat ist wirklich gut, alle Nähte sind sauber genäht und die Matte macht einen sehr hochwertigen Gesamteindruck. Mit 105cm Länge eignet sie sich für alle gängigen Räuber. Lediglich bei größeren Fischen wie dem Meterhecht oder großen Welsen könnte die Abhakmatte an ihre Grenzen kommen. Da es sich hierbei aber um Ausnahmen handelt, ist dies eigentlich kein Problem.

Durch die Polsterung liegt der gelandete Fische sehr weich und wird so zusätzlich vor äußeren Verletzungen geschützt. In Summe daher eine klare Kaufempfehlung für die Predator Mat.

 

Zeck Unhooking Ruler Abhakmatte

Zeck Unhooking Ruler Abhakmatte im Test

Zeck Unhooking Ruler Abhakmatte im Test

Auf Amazon ansehen

 

Daten

  • Maximale Länge: 140 cm
  • Knieablage: Nein
  • Anlegekante: Ja
  • Gepolstert: Nein
  • Gewicht: 440 g

Mit dem Zeck Unhooking Ruler hat der Hersteller Zeck eine Mischung aus Maßband und Abhakmatte in den Handel gebracht.Der Unhooking Ruler ist mit 140 cm Maximallänge die größte Abhakmatte im Test. Auch kapitale Raubfische können somit problemlos gemessen werden.

Der Abhakmatte selbst besteht aus einem festen Kunststoff, ähnlich wie eine LKW-Plane. Dadurch fühlt sie sich zu einen sehr wertig an und ist auf der anderen Seiten auch sehr unempfindlich. Die Abhakmatte ist nicht gepolstert, überzeugt dadurch aber auch durch ein sehr geringes Packmaß im eingerollten Zustand. Sie sollte problemlos in die meisten Rucksäcke passen oder sich bequem an der Außenseite zB. in der Getränkehalterung befestigen lassen.

Durch die Anschlagkante können Fische sehr gut vermesse werden und verrutschen weniger schnell. Gehalten wird die Matte im zusammengerollten Zustand von zwei Klettverschlüssen, die das Zusammenrollen der Abhakmatte sehr einfach gestalten.

Mit 440 g ist die Matte nicht super leicht, überzeugt dafür aber mit einer sehr guten Qualität und einem langen Maximalmaß. Für einen Preis von knapp 30 Euro macht ihr daher nichts falsch, entsprechend gibt es von uns eine uneingeschränkte Kaufempfehlung für den Zeck Unhooking Ruler.

 

Major Fish Maßband XL Ruler

Major Fish XL Maßband im Test

Major Fish XL Maßband im Test

Auf Amazon ansehen

 

Daten

  • Maximale Länge: 140 cm
  • Knieablage: Nein
  • Anlegekante: Ja
  • Gepolstert: Nein
  • Gewicht: 340 g

Das XL Fisch Maßband von Major Fish ähnelt dem von Zeck Fishing sehr stark und ist ebenfalls eine Mischung aus Maßband und Abhakmatte. Gemeinsam haben die beiden Maßbänder vor allem die maximale Länge von 140 cm sowie die Anlegekante aus Kunststoff.

Durch die schmalere Breite von 30 anstatt 40 cm kommt das Maßband von Major Fish auf knapp 100 g Gesamtgewicht weniger, wodurch es deutlich leichter und besser für längere Touren mit dem Rucksack geeignet ist.

Fixiert wird das Maßband nach dem Aufrollen ebenfalls mit einem Klettverschluss. Dieser ist aber auch der einzige kleine Kritikpunkt. Dieser ist nämlich lose und nicht direkt mit dem Maßband verbunden. So dürfte es schnell mal passieren, dass dieser abhanden kommt.

Ansonsten ist das Maßband sehr gut verarbeitet und mit knapp 20 Euro vergleichsweise günstig. Wer also nach einem guten Maßband zu einem günstigen Preis sucht, wird hier fündig.

Spro Raubfisch Abhakmatte – Predator Mat

Spro Predator Mat Abhakmatte im Test

Spro Predator Mat Abhakmatte im Test

Auf Amazon ansehen

 

Daten

  • Maximale Länge: 140 cm
  • Knieablage: Ja
  • Anlegekante: Nein
  • Gepolstert: Ja
  • Gewicht: 255 g

Die Spro Predator Mat ist mit 140 cm Maximallänge ebenfalls für große Fische jenseits des Meters geeignet. Mit nur 255 g ist sie zudem einer der leichteren Abhakmatten im Test, was dem Transport im Angelrucksack oder der Angeltasche zu Gute kommt.

Die Matte ist leicht gepolstert, Fische können somit auch auf harten Untergrund schonend abhakt und gemessen werden. Um die Knie des Anglers zu schonen, kommt die Spro Predator Mat mit einer Knieablage daher. Gerade bei nassen und / oder hartem Untergrund kann so die eigene Hose geschont werden.

An der Oberseite besitzt die Matte eine Öse, an welcher bspw. ein Karabiner befestigt werden kann. So lässt sich die Matte dann bequem außen an der Tasche befestigen.

Im zusammengerollten Zustand wird die Matte von zwei Klettverschlüssen gehalten. Einziger kleiner Nachteil: Wenn diese im Gras liegen, muss hier häufiger mal Dreck entfernt werden.

Mit knapp 40 Euro gehört die Spro Predator Mat zu den teureren Abhakmatten im Test. Im direkten Vergleich würde ich hier eher zur Fox Rage Camo Abhakmatte greifen. Diese ist zwar ein paar Euro teurer, bietet dafür aber noch eine zusätzlich Anlegekante, um Fische genau und ohne Verrutschen vermessen zu können.

Spro FreeStyle Lite Mat Abhakmatte

Spro FreeStyle Lite Mat Abhakmatte im Test

Spro FreeStyle Lite Mat Abhakmatte im Test

Auf Amazon ansehen

 

Daten

  • Maximale Länge: 80 cm
  • Knieablage: Nein
  • Anlegekante: Nein
  • Gepolstert: Ja
  • Gewicht: 272 g

Die Spro Freestyle Lite Abhakmatte ähnelt der Zeck Predator Mat, unterscheidet sich dann aber doch in einigen Punkten. Die Freestyle Lite besitzt ein maximales Maß von 80 cm und ist damit nicht für die ganz großen Fische geeignet. Dafür besitzt in Punkte Breite jedoch das größte Maß im Test, sodass vor allem “massige” Fische hier besser vermessen werden können.

Da die Matte zum Aufrollen auf jeder Seite noch zusätzlich nach innen gefaltet wird, fällt das Packmaß entsprechend recht klein aus. Dies ist für den Transport natürlich ein absoluter Vorteil. Ein kleiner Nachteil ist jedoch das Zusammenpacken selbst. Dies ist etwas fummelig, andere Matten lassen sich hier deutlich einfach zusammenrollen.

Befestigt werden kann die Matte mittels einem Kunststoffkarabiner, um sie bspw. von außen an den Rucksack zu hängen. Durch die Polsterung liegen die gefangenen Fische recht weich auf der Matte und sind so vor Verletzungen durch den Untergrund gut geschützt.

Wichtige Eigenschaften einer guten Abhakmatte

Gewicht

Eines der wichtigsten Kriterien ist sicherlich das Gewicht. Sicherlich ist dies bei zB. Raubfischanglern deutlich entscheidender, da hier häufig weniger Tackle mitgenommen wird und man als Angler ein Stück weit mobiler sein muss. Beim Karpfenangeln hingegen ist das Repertoire an Tackle oftmals deutlich größer, sodass die Abhakmatte nicht ständig zusammengepackt und von einer Angelstelle zur nächsten mitgenommen werden muss.

Trotzdem gilt natürlich: Je leichter, desto besser.

Kompaktheit / Größe

Ebenfalls ein relevanter Punkt: Die Größe der Abhakmatte. Hier sieht es ähnlich, wie mit dem Gewicht aus. Natürlich ist die Größe der Abhakmatte auch maßgeblich vom Zielfisch abhängig, da es für einen kapitalen Karpfen eine deutlich größere Matte erfordert, als für einen mittelgroßen Zander.

Maßband

Ein praktisches Feature ist ein “eingebautes” Maßband, mit dem sich der Fisch direkt auf der Abhakmatte messen lässt. Das Maßband ist dabei natürlich nicht direkt eingebaut, sondern meist einfach auf der Matte aufgedruckt. Dies hat den Vorteil, dass man nicht mehrere Ausrüstungssachen mitnehmen muss und der Fisch deutlich schneller und einfach auf der Matte begutachtet und wieder ins Wasser gesetzt werden kann.

Fisch wiegen

Gerade bei kapitalen Fischen ist neben der Größe auch das Gewicht interessant. Diese kann man jedoch nicht einfach auf eine Wiege legen, daher ist eine gute Abhakmatte unerlässlich, wenn man das Gewicht seines Fangs erfahren möchte.

Dafür wird die Abhakmatte an zwei Griffen an eine Waage gehängt und der Fisch so gewogen. Für wen dies also relevant ist, der sollte darauf achten, dass er eine Abhakmatte kauft, die gleichzeitig auch als Wiegesack fungiert.

Material / Verarbeitung

Da die Abhakmatte bei Benutzung sehr viel Kontakt mit dem Boden und dem Fisch hat und dabei ständig nass ist, sollte das Material und die Verarbeitung auch gut entsprechend haltbar sein. Dazu gehört ein reissfestes Material, eine wasserabweise Beschichtung und eine saubere Verarbeitung, beispielsweise an den Nähten und Tragegurten.

Einige Abhakmatten sind zudem gepolstert, wodurch ein noch schonenderes Abhaken möglich ist. Gerade auf steinigen Untergrund ist eine solche Abhakmatte besser geeignet, als ein dünnes Abhak-Maßband.

Abhakmatte richtig verwenden

Im Prinzip ist ein Abhakmatte ganz einfach zu verwenden. Man legt den Fisch auf die Matte und fertig. Aber halt, eine wichtige Regel gibt es: Die Matte sollte immer nass sein. Dies gilt ausnahmslos für alle Abhakmatten, egal aus welchem Material sie gefertigt sind.

Abhakmatte

Karpfen auf Abhakmatte (© Team Korda / www.korda.co.uk)

Wird die Abhakmatte trocken verwendet, kann dies sehr schnell die empfindliche Schleimhaut der Fische beschädigen und beispielsweise eine Pilzinfektion auslösen. Dies ist ebenfalls der Grund, weshalb man Fische immer nur nassen und niemals mit trockenen Händen anfasst.

Abhakmatte richtig reinigen

Die Reinigung einer Abhakmatte ist denkbar einfach. Aufgrund der wasserabweisenden Oberfläche dringt Schmutz nicht in die Matte ein, sondern haftet lediglich auf der Oberfläche. Daher reicht es im Normalfall, die Abhakmatte nach dem Freilassen des Fisches einmal kurz im Wasser abzuspülen. Seife oder ähnliches ist dafür nicht notwendig.

 

Fandest du den Artikel hilfreich?

0 / 5 Gesamt: 5

Your page rank: