Skip to main content
Angelschein / Fischereischein Schleswig-Holstein

Angelschein / Fischereischein in Schleswig-Holstein online machen

Schleswig-Holstein d├╝rfte f├╝r Angler eines der interessanten Ziele sein, um sich in diesem Hobby zu verwirklichen. Die Nord- und Ostseek├╝ste sowie die Gew├Ąsser im Landesinneren stellen Angelfans vor hochspannende Herausforderungen, denn gerade das Hochseeangeln ist ein unvergleichlich sch├Ânes Erlebnis.

Um den Angelsport in Schleswig-Holstein aus├╝ben zu k├Ânnen, bedarf es ab dem Alter von 12 Jahren eines Angelscheins sowie eines Erlaubnisscheins f├╝r das jeweilige Gew├Ąsser. Eine Ausnahme bilden Fahrten mit dem Kutter auf der Hochsee, wenn eine Aufsicht zur Einhaltung tierschutzrechtlicher Vorschriften gew├Ąhrleistet wird. In diesem Fall ist kein Angelschein notwendig. Einen Jugendfischereischein, wie er in anderen Bundesl├Ąndern f├╝r junge Menschen erteilt wird, gibt es in Schleswig-Holstein nicht. Eine lohnende Alternative bei einem Aufenthalt im n├Ârdlichsten deutschen Bundesland ist der Urlauberfischereischein, der f├╝r mindestens 28 Tage ausgestellt wird und das Angeln ohne Angelschein erlaubt.

Hinsichtlich der Angelreviere gibt es Schleswig-Holstein eine faszinierende Auswahl. Die Nord- und Ostsee ziehen Angler magisch in ihren Bann, aber auch der Pl├Âner See, der Kellersee in Malente, der Hemmelsdorfer See nahe Timmendorfer Strand oder Fl├╝sse wie die Treene erweisen sich als Angelparadiese. Gefangen werden unter anderem Dorsche, Lachs, Hering, Makrele, Hecht, Zander oder die Nordseegarnele. Dabei sind die Schonzeiten sowie die Mindestma├če zu ber├╝cksichtigen.

Im folgenden Artikel wollen wir dir alle notwendigen gesetzlichen Vorgaben und Voraussetzungen n├Ąherbringen, die das Angeln in Schleswig-Holstein mit sich bringt. Wer langfristig das Angelabenteuer sucht, sollte sich mittels eines Pr├Ąsenzkurses oder eines Online-Kurses die notwendigen Kenntnisse f├╝r den Angelschein aneignen.

Angelschein Schleswig-Holstein machen

 

DIREKT zum Angelschein-Onlinekurs

Wichtige Infos zum Angelschein Schleswig-Holstein im ├ťberblick

Online-Vorbereitungskurs in Schleswig-Holstein zul├Ąssig?Ja, ein Online-Kurs wird in Schleswig-Holstein als Grundlage f├╝r die Fischereipr├╝fung anerkannt.
Pr├Ąsenzkurs vor Ort notwendig?Nein, ein 30-st├╝ndiger Pr├Ąsenz-Lehrgang ├╝ber jeweils 45 Minuten pro Einheit kann in Schleswig-Holstein absolviert werden, ist aber keine Voraussetzung f├╝r einen Angelschein, wenn alternativ der Onlinekurs durchgef├╝hrt wird.
Mindestalter Fischerpr├╝fungMit 11 Jahren kann bereits die Fischerpr├╝fung in Schleswig-Holstein abgelegt werden. Die Ausstellung des Angelscheines erfolgt aber erst ab dem vollendeten 12. Lebensjahr.
Jugendfischereischein m├Âglich?Nein, in Schleswig-Holstein gibt es keinen Jugendfischereischein wie in anderen Bundesl├Ąndern.
Gibt es eine Sonderregelung f├╝r Menschen mit Behinderung?In Schleswig-Holstein gibt es eine Sonderregelung f├╝r Menschen mit Behinderung. Sie d├╝rfen in Begleitung einer vollj├Ąhrigen Person, die einen Fischereischein besitzt, den Fischfang unter Aufsicht durchf├╝hren. Daf├╝r m├╝ssen sie bei der Fischereibeh├Ârde eine unbefristete Ausnahmegenehmigung beantragen.
Gesamtkosten f├╝r Fischerpr├╝fung & VorbereitungskursKosten f├╝r den Onlinekurs und die Fischerpr├╝fung

- Fishing-King Kurs: 147 Euro
- Fischerpr├╝fung: 25 Euro

Gesamtkosten: ca. 175,00 ÔéČ


Kosten f├╝r den Pr├Ąsenzkurs und die Fischerpr├╝fung

- Pr├Ąsenzkurs: ca. 75 Euro je nach Anbieter zzgl. Lehrmaterial
- Fischerpr├╝fung: 25 Euro

Gesamtkosten: ca. 100,00 ÔéČ


Kosten f├╝r die Fischereiabgaben:

- Jahresfischereiabgabe pro Jahr: 10,00 ÔéČ

Die Fischereipr├╝fung f├╝r Kinder bis 18 Jahre kostet 15 Euro.
Zust├Ąndiger LandesverbandLandessportfischerverband Schleswig-Holstein e.V.
Webseite: lsfv-sh.de
Wie h├Ąufig finden Fischerpr├╝fungen statt?Die Pr├╝fungstermine nach einem Pr├Ąsenzkurs k├Ânnen mit dem Kursleiter abgesprochen werden. Es werden regelm├Ą├čig Termine angeboten, an denen du teilnehmen kannst. Die Termine f├╝r eine Fischereipr├╝fung werden an unterschiedlichen Orten & Daten offeriert. Eine ├ťbersicht von Kursen & Pr├╝fungen gibt es unter https://lsfv-sh.de/fischereischeinlehrgaenge/
Wo finden die Fischerpr├╝fungen statt?Die Pr├╝fungen werden an unterschiedlichen Orten im gesamten Bundesland durchgef├╝hrt. Sie werden in der Regel dort abgehalten, wo ein Lehrgang absolviert wurde. Eine ├ťbersicht dazu findet sich unter: https://lsfv-sh.de/fischereischeinlehrgaenge/

Wer einen Onlinekurs absolviert, kann seinen Pr├╝fungstermin anschlie├čend ganz einfach online buchen.
Wie lange gilt der Fischereischein in Schleswig-Holstein?Der Fischereischein in Schleswig-Holstein hat eine lebenslange G├╝ltigkeit.
Kann ich in Schleswig-Holstein auch ohne Angelschein angeln?Jein, das Angeln in Schleswig-Holstein kann auch ohne den klassischen Angelschein vorgenommen werden, wenn auf einem Kutter mit Aufsicht geangelt wird oder alternativ ein Urlauberfischereischein erworben wird.

Eindr├╝cke vom Angeln in Schleswig-Holstein

Voraussetzungen f├╝r den Angelschein in Schleswig-Holstein

F├╝r den Antrag auf einen Angelschein gibt es in Schleswig-Holstein gesetzliche Vorgaben, die erf├╝llt sein m├╝ssen. Dazu z├Ąhlen:

  • Du musst das 12. Lebensjahr vollendet haben.
  • Die Teilnahme an einem 30-st├╝ndigen Pr├Ąsenzkurs oder einem Online-Kurs f├╝r Schleswig-Holstein, der erfolgreich mit einer Pr├╝fung abgeschlossen wurde.

F├╝r die Ausstellung deines Angelscheins ben├Âtigen die zust├Ąndigen Beh├Ârden von dir:

  • Ein aktuelles Passbild
  • Personalausweis / Reisepass / g├╝ltiges Ausweisdokument
  • Zeugnis der bestandenen Fischereipr├╝fung

Jugendliche im Alter unter 18 Jahren m├╝ssen f├╝r die Antragstellung eine Einverst├Ąndniserkl├Ąrung des gesetzlichen Vertreters vorlegen.

Vorbereitungskurs zum Angelschein in Schleswig-Holstein absolvieren

Der Vorbereitungskurs ist die wesentliche Grundlage, um einen lebenslangen Angelschein in Schleswig-Holstein beantragen zu k├Ânnen. Dabei hast du zwei Optionen, diesen Kurs zu absolvieren. Einerseits werden vom Landessportfischerverband Schleswig-Holstein unter https://lsfv-sh.de/fischereischeinlehrgaenge/ Fischereischeinlehrg├Ąnge an verschiedenen Standorten angeboten. Dabei handelt es sich um 30 Einheiten ├á 45 Minuten:

  • Dithmarschen
  • Kiel
  • Herzogtum Lauenburg
  • L├╝beck/Stormarn
  • Neum├╝nster
  • Nordfriesland
  • Ostholstein
  • Pinneberg
  • Pl├Ân
  • Rendsburg-Eckernf├Ârde
  • Schleswig-Flensburg
  • Segeberg
  • Steinburg

Eine lohnende Alternative f├╝r Angelfans sind die Online-Kurse, die mittlerweile als Vorbereitungskurse f├╝r den Angelschein in Schleswig-Holstein anerkannt werden. Dabei kannst du dir alle Inhalte, die f├╝r die Fischerpr├╝fung notwendig sind, am eigenen Computer mit freier Zeiteinteilung aneignen.

Zu den wesentlichen Inhalten des Kurses, sei es ein Pr├Ąsenz- oder Onlinekurs, z├Ąhlen:

  • Allgemeine Fischkunde: Im Abschnitt der allgemeinen Fischkunde setzen sich die Teilnehmer mit der Anatomie des Fisches auseinander und lernen Fischkrankheiten an bestimmten Anzeichen und Symptome zu erkennen.
  • Spezielle Fischkunde: In der speziellen Fischkunde erfahren die Kursteilnehmer alles ├╝ber die Unterschiede zwischen den verschiedenen Fischarten und Fischfamilien. Unter anderem m├╝ssen sie hier ├╝ber 40 verschiedene Fischarten erkennen k├Ânnen.
  • Gew├Ąsserkunde und Fischhege: Das Gew├Ąsser als Lebensraum f├╝r die Fische gilt es auch f├╝r die kommenden Jahre und Generationen zu sch├╝tzen. Eine Analyse der Wasserqualit├Ąt, der Temperatur und Ma├čnahmen zum Schutz, werden in der Gew├Ąsserkunde vermittelt.
  • Tierschutz, Naturschutz und Umweltschutz: Nachhaltig angeln und einen Beitrag zum Erhalt des Fischbestanden zu leisten, sollte jedem Angler ein Anliegen sein. Trotz aller Leidenschaft steht der Tier- und Naturschutz im Mittelpunkt eines Kurses.
  • Ger├Ątekunde: Angeln m├Âchte gelernt sein. Deshalb ist es wichtig zu wissen, welche Ger├Ąte und Hilfsmittel zu welchem Zeitpunkt und Zweck verwendet werden d├╝rfen und welche nicht. Dies wird den Kursteilnehmern bei der Ger├Ątekunde n├Ąhergebracht.
  • Gesetzeskunde: Da die gesetzlichen Vorschriften sehr umfangreich sind, gilt eine Wissensgrundlage zu schaffen, um Bu├čgelder beim Angeln zu vermeiden.

Vorbereitungskurs zur Fischerpr├╝fung in Schleswig-Holstein online machen

Wer seinen Angelschein in Schleswig-Holstein machen m├Âchte, hat Gl├╝ck. Der Onlinekurs von Fishing-King wird hier als offizieller Vorbereitungskurs anerkannt und kann anstelle des klassischen Pr├Ąsenzkurses genutzt. Der Vorteil dabei ist, dass ihr ganz einfach online f├╝r die Pr├╝fung lernen k├Ânnt und nicht mehrere Wochenenden vor Ort bei einem Angelverein verbringen m├╝sst. Lernt ganz einfach dann, wann ihr m├Âchtet, ohne Stress und regelm├Ą├čige Termine.

Meldet euch dazu einfach bei Fishing-King an und ihr k├Ânnt das Material f├╝r die Pr├╝fung ganz bequem per App lernen und durchgehen. Auch die Anmeldung zur Pr├╝fung k├Ânnt ihr bequem online vornehmen, lediglich die Pr├╝fung selbst muss dann als einziger Termin vor Ort abgelegt werden.

Angelschein Schleswig-Holstein mit Fishing-King online machen

 

DIREKT zum Angelschein-Onlinekurs

 

Die App funktioniert dabei sowohl im Browser am PC, als auch als App auf dem Smartphone oder Tablet.

Kosten

Die Kosten f├╝r den Fishing-King Onlinekurs betragen 147 Euro. Daf├╝r erhaltet ihr vollen Zugang zu allen Inhalten, die ihr f├╝r die Pr├╝fung ben├Âtigt. Nicht enthalten sind hier die Pr├╝fungskosten f├╝r die Fischerpr├╝fung, welche je nach Bundesland variieren kann.

Inhalte & Ablauf

1. Einleitung

Beim ersten Einloggen erfahrt ihr zun├Ąchst alles, was ihr im Allgemeinen wissen solltet. Dazu geh├Ârt eine kurze Einf├╝hrung in den Kursbereich von Fishing-King, als auch eine kurze Tour durch das Material f├╝r die n├Ąchsten Wochen. Alles in allem bekommt ihr hier zum Start einen sehr guten ├ťberblick, welche Schritte es noch bis zum Angelschein sind.

Angelschein machen: Einleitung auf Fishing-King

Angelschein machen: Einleitung auf Fishing-King

2. Fischbestimmung

Innerhalb der Sektion ÔÇťFischbestimmungÔÇŁ lernt ihr nach und nach, welche Besonderheiten die einzelnen Fische besitzen und wie sich diese voneinander unterscheiden. Hier kommt es h├Ąufig auf die Details an, welche euch in ausf├╝hrlichen Erkl├Ąrvideos beigebracht werden. Dabei helfen vor allem die Eselsbr├╝cken, zu denen es ein eigenes Video gibt. Auch zu anderen Tieren wie bspw. Krebsarten erfahrt ihr einiges an Wissen.

Angelschein machen: Fischbestimmung auf Fishing-King

Angelschein machen: Fischbestimmung auf Fishing-King

3. Ger├Ątebau

Das Kapitel ÔÇťGer├ĄtebauÔÇŁ bringt euch das Thema Ausr├╝stung n├Ąher. Hier erfahrt ihr, welche Ruten es gibt, welche Eigenschaften diese besitzen und Welche Schnur ihr f├╝r welche Angelmethode ben├Âtigt.

Auch Themen wie Haken, Rollen, Wirbel und Knoten werden hier ausf├╝hrlich erkl├Ąrt, sodass f├╝r die Pr├╝fung keine Fragen offen bleiben.

Angelschein machen: Rutenbau auf Fishing-King

Angelschein machen: Rutenbau auf Fishing-King

4. Probepr├╝fung

Nach jeder Sektion habt ihr die M├Âglichkeit, die dazu passenden Fragen testweise zu beantworten. Habt ihr dies in jeder Sektion gemacht, so habt ihr die M├Âglichkeit, Testpr├╝fungen zu absolvieren, um euer Wissen anhand eines echten Pr├╝fungsbogens zu testen.

Ob ihr mit eurem Ergebnis bestanden h├Ąttet, erfahrt ihr sofort nach ausf├╝llen des Testbogens. So k├Ânnt ihr euch optimal auf die Pr├╝fung vorbereiten.

Angelschein machen: Probepr├╝fung auf Fishing-King

Angelschein machen: Probepr├╝fung auf Fishing-King

5. Statistiken

Im Bereich ÔÇťStatistikenÔÇŁ habt ihr die M├Âglichkeit, euch einen Einblick in eure Erfolge zu verschaffen. Versucht alle Themen und Frageb├Âgen so h├Ąufig durchzugehen, bis ihr ├╝berall 100 % geschafft habt.

Angelschein machen: Statistiken auf Fishing-King

Angelschein machen: Statistiken auf Fishing-King

6. Pr├╝fungsanmeldung

Anschlie├čend k├Ânnt ihr euch bequem zu Pr├╝fung f├╝r euren Angelschein ├╝ber das Men├╝ auf Fishing King anmelden. Klickt dazu auf den Reiter ÔÇťPr├╝fungsanmeldungÔÇŁ und w├Ąhlt dort einen passenden Termin aus.

Anschlie├čend bekommt ihr eine Mail mit weiteren Informationen wie bspw. den Zahlungsdaten f├╝r die Pr├╝fungsgeb├╝hr. Anschlie├čend steht eurer erfolgreichen Pr├╝fung nichts mehr im Wege.

Angelschein machen: Anmeldung zur Pr├╝fung auf Fishing-King

Angelschein machen: Anmeldung zur Pr├╝fung auf Fishing-King

Zust├Ąndigkeiten f├╝r den Angelschein in Schleswig-Holstein

F├╝r die Ausstellung sind in der Regel die zust├Ąndigen Beh├Ârden in deinem Landkreis und Wohnort verantwortlich. Bei R├╝ckfragen und Hilfegesuchen kann der Landessportfischerverband Schleswig-Holstein stets weiterhelfen, der vom Gesetzgeber in die Verantwortung berufen wurde.

Landessportfischerverband Schleswig-Holstein e.V.
Papenkamp 52
24114 Kiel
Tel.: (0431) 67 68 18
Fax: (0431) 67 68 10
eMail: info@lsfv-sh.de
Website: https://lsfv-sh.de/

├ľffnungszeiten:
Montag, Dienstag und Donnerstag von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Mittwoch geschlossen,
Freitag von 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Landessportfischerverband Schleswig-Holstein e.V.

Landessportfischerverband Schleswig-Holstein e.V.

Ablegen der Fischerpr├╝fung in Schleswig-Holstein

Die Fischerpr├╝fung ist die zentrale Voraussetzung, um einen Angelschein in Schleswig-Holstein beantragen zu k├Ânnen. Dabei gibt es nur einen theoretischen Teil ÔÇô eine praktische Pr├╝fung gibt es in diesem Zusammenhang nicht. Dabei kommt das Multiple-Choice-Verfahren zur Anwendung, bei dem es auf den Fragebogen drei Antworten gibt, wovon nur eine richtig ist. Im Rahmen der Pr├╝fung werden dir 60 Fragen gestellt, die aus einem Pr├╝fungsfragenkatalog mit 400 Fragen stammen, die potenziell in der Pr├╝fung zur Anwendung kommen. Dabei werden vor allem Inhalte erfragt, die im Rahmen der Vorbereitungskurse vermittelt werden. Die Themenfelder sind:

  • Allgemeine Fischkunde
  • Spezielle Fischkunde
  • Gew├Ąsserkunde und Fischhege
  • Tierschutz, Naturschutz und Umweltschutz
  • Ger├Ątekunde
  • Gesetzeskunde

Jeweils zehn Fragen pro Themengebiet geh├Âren zum Pr├╝fungsumfang. Um diese zu bestehen, m├╝ssen mindestens 45 Fragen richtig beantwortet werden, zudem mindestens sechs aus jedem Themenbereich. Daf├╝r hast du insgesamt 90 Minuten Zeit, die in der Regel vollkommen ausreichend sind.

Eine nicht bestandene Pr├╝fung kann in Schleswig-Holstein jederzeit wiederholt werden. Die Kosten f├╝r eine Fischereipr├╝fung in Schleswig-Holstein betragen 25 Euro f├╝r Erwachsene und 15 Euro f├╝r Kinder unter 18 Jahren.

Fischerpr├╝fung Schleswig-Holstein

Fischerpr├╝fung Schleswig-Holstein

Kann ich in Schleswig-Holstein auch ohne Angelschein angeln?

In Schleswig-Holstein gibt es zwei Optionen ohne Angelschein zu angeln. Wird auf einem Kutter mit einer Aufsicht geangelt, die die Einhaltung tierschutzrechtlicher Vorschriften gew├Ąhrleistet, ist kein eigener Fischereischein n├Âtig. Die zweite M├Âglichkeit ist der Urlauberfischereischein, der eine G├╝ltigkeit von 28 Tagen umfasst. Wer dauerhaft in Schleswig-Holstein seinem Hobby nachgehen m├Âchte, der muss im Besitz eines Angelscheines sein.

Fischereischein in Schleswig-Holstein beantragen

F├╝r den Antrag sind die zust├Ąndigen Beh├Ârden in deinem Landkreis beziehungsweise Wohnort verantwortlich. Daf├╝r m├╝ssen folgende Unterlagen erbracht werden:

  • Ein aktuelles Passbild
  • Personalausweis / Reisepass / g├╝ltiges Ausweisdokument
  • Zeugnis der bestandenen Fischereipr├╝fung

Minderj├Ąhrige Antragsteller ben├Âtigen f├╝r die Ausstellung des Fischereischeins die Einwilligung der Erziehungsberechtigten.

Muster eines Fischereischein in Schleswig-Holstein

Muster eines Fischereischein in Schleswig-Holstein

Antrag auf einen Jugendfischereischein in Schleswig-Holstein

In Schleswig-Holstein gibt es leider nicht die Option einen Jugendfischereischein zu beantragen. Daf├╝r kann bereits im Alter von 11 Jahren die Fischerpr├╝fung abgelegt werden und direkt ab dem vollendeten 12. Lebensjahr der Angelschein ausgestellt werden. Kinder unter zehn Jahren d├╝rfen das Angeln ohne Angelschein unter Aufsicht eines vollj├Ąhrigen Fischereischeininhaber durchf├╝hren.

Antrag auf einen Angelschein f├╝r Menschen mit Behinderung in Schleswig-Holstein

Menschen mit Behinderung, die keine Fischereischeinpr├╝fung ablegen k├Ânnen, erhalten auf Antrag bei der Fischereibeh├Ârde eine unbefristete Ausnahmegenehmigung. Eine wichtige Voraussetzung hierbei ist, dass sie von einem vollj├Ąhrigen Fischereischeininhaber begleitet werden.

Antrag auf einen Urlauberfischereischein in Schleswig-Holstein

Der Urlauberfischereischein kann in Schleswig-Holstein f├╝r 28 Tage bei der Ordnungsbeh├Ârde an deinem Urlaubsort beantragt werden. Daf├╝r fallen Kosten in H├Âhe von 20 Euro an. An freien Gew├Ąssern kann der Fischfang damit problemlos durchgef├╝hrt werden. An jenen mit Erlaubnisschein steht es dem Fischereiberechtigten oder -aus├╝bungsberechtigten frei, ob er f├╝r den Inhaber des Urlauberfischereischeins den notwendigen Erlaubnisschein ausstellt. Der Urlauberfischereischein kann einmalig verl├Ąngert werden.

Schwarzangeln: Was passiert, wenn ich ohne Angelschein in Schleswig-Holstein angeln gehe?

Die gesetzlichen Vorgaben in Schleswig-Holstein sind hinsichtlich des Angelns unbedingt zu ber├╝cksichtigen, sonst drohen empfindliche Bu├čgelder, die im n├Ârdlichsten Bundesland sogar bis zu 25.000 Euro betragen k├Ânnen. Folgende Tatbest├Ąnde k├Ânnen mit Strafen versehen werden:

  • Das Angeln wurde ohne zul├Ąssigen Fischereierlaubnisschein durchgef├╝hrt oder die Aush├Ąndigung bei der Kontrolle verweigert.
  • F├╝r das Angeln wurden nicht zul├Ąssige Fangger├Ąte verwendet.
  • Beim Fischfang kamen unerlaubte Mittel zum Einsatz.
  • Es wurde an Fischwegen oder an f├╝r den Fischfang verbotenen Strecken geangelt.
  • Es wurden Muschelkulturen in verbotenen Gebieten gefischt.
  • Der Fischfang wurde ohne den notwendigen Erlaubnisschein durchgef├╝hrt.
 

Fandest du den Artikel hilfreich?

0 / 5 Gesamt: 5

Your page rank: