Skip to main content

Angelschnur-Rechner

Fast alle Hersteller von Stationär- und Multirollen geben das Fassungsvermögen ihrer Rollen nicht für verschiedene, sondern meist nur für eine Größe an. Dadurch kann man nur sehr schlecht abschätzen, wie viel Meter Schnur von einer dünner oder dickeren Schnur auf die Rolle passt.

Schnell verschätzt man sich und hat am Ende zu viel oder zu wenig Schnur gekauft. Mit unserem Schnurrechner helfen wir euch bei der Berechnung der Angelschnur. So könnt ihr einfach mit wenigen Klicks den Durchmesser eurer Wunschschnur umrechnen und so herausfinden, wie viel Schnur in einer anderen Stärke auf eure Rolle passt.

 

Beliebte Angelschnüre auf Amazon

 

 

Schnurangaben auf der Rolle oder Verpackung finden

Schnurrechner - Schnurangaben auf der Verpackung

Schnurrechner – Schnurangaben auf der Verpackung

Auf der Verpackung der Daiwa Ninja 2500A sind die Angaben zum Fassungsvermögen der Rolle auf der Rückseite angegeben. Hier passen 190m 0,25mm, 155m 0,28mm und 130m 0,30mm laut Herstellerangaben auf die Rolle.

Schnurrechner - Schnurangaben auf der Rolle

Schnurrechner – Schnurangaben auf der Rolle

Auch auf der Rolle finden sich fast immer Angaben zum Schnur-Fassungsvermögen. Im Beispiel meiner DAM Quick Camaro 650 fast die Rolle laut Hersteller 180m 0,40mm, 230m 0,35mm und 320m 0,30mm.

Bei Rollen aus dem englischsprachigen Raum sind die Angaben nicht immer in Metern vorhanden, sondern in Yard (yds) oder Feet (ft). Dieser Wert muss dann entsprechend zunächst in Meter umgerechnet werden.

Schnurrechner für monofile & geflochtene Schnur

Der Schnurrechner funktioniert sowohl für geflochtene, als auch für monofile Schnur. Bei beiden Schnüren wird der Durchmesser identisch in mm angegeben.

Wichtig ist dabei jedoch zu wissen, dass der tatsächlich Wert ein bisschen abweichen kann, da Angelschnüre meist leicht dicker ausfallen, als angegeben. Hierbei handelt es sich jedoch um minimale Abweichung im absoluten Toleranzbereich. Dies ist daher zwar gut zu wissen, kann in der Praxis aber vernachlässigt werden.

Unterschiede im Schnurrechner für Baitcaster oder Stationärrolle

Grundsätzlich gibt es hier keine Unterschied. Kennt ihr das Fassungsvermögen eurer Multirolle, so könnt ihr mit unserem Schnurrechner das Fassungsvermögen identisch zur Stationärrolle ausrechnen.



Fandest du den Artikel hilfreich?

0 / 5 Gesamt: 4.3


Ähnliche Beiträge