Angeln Coronavirus© Fusion Medical Animation / Unsplash.com
Ähnliche Beiträge
61 Kommentare
  1. Hallo
    In Rheinland-Pflaz sind die Angel Geschäffte jetzt auch zu ( Speyer)

    1. Danke für den Hinweis! Habe ich soeben in der Tabelle ergänzt.

  2. In Baden-Württemberg sind die Angel Läden auch zu ebenso wie die mir bekannten Forellen See ( Verkauf offen, Angeln geschlossen)

    1. Danke für den Hinweis! Ist ergänzt!

  3. Hey, wo hast du die Info her, das in Rheinland-Pfalz angeln an Vereins Gewässern verboten ist, frage da ich Gewässer Kontrolleur im Verein bin, und unser Gewässer am 22.03.20 öffnen soll. Danke für deinen Artikel 👍

    1. Das ist eine gute Frage. Da lese ich mal mit. Gibt es schon ne Antwort?

    2. Die Info hatte ich aus einer Facebookgruppe, in der es hieß, dass Vereinsgewässer ab morgen nicht mehr zugänglich sein sollen. Falls du andere Informationen hast und diese aus einer sicheren Quelle kommen, sag gerne Bescheid.

  4. Hallo und vielen Dank für die info’s. Da die umliegenden baumärkte noch geöffnet sind, ist es noch möglich Angel bedarf oder lebendköder zu bekommen.

    1. Guter Tipp, vielen Dank!

  5. Ab heute sind auch die Angelgeschäfte in Sachsen Anhalt bis auf weiteres geschlossen.

    1. Danke für den Hinweis! Ist ergänzt.

  6. Auch in Stade Niedersachsen sind die Angel Geschäfte geschlossen.

    1. Ist ergänzt. Besten Dank!

    2. In Brandenburg und Berlin machen auch ab spätestens heute die Angelgeschäfte zu. Diejenigen die weiter auf machen wollen wurden vom Ordnungsamt zur Schließung ermahnt.

    3. Ist ergänzt, danke für den Hinweis!

    4. Moin ich komme aus Schleswig-Holstein und wollte an der Ostsee angeln !Ist das noch erlaubt wohne ungefähr 50 min entfernt

  7. Hi wie sieht es aus komme aus dithmarschen und wollte mit dem Boot an der Schlei angeln, ist das erlaubt

    1. Hallo Jessica. Dies ist nach meinen Informationen derzeit untersagt. Du hast deinen direkten Wohnsitz nicht in der Nähe des Angelortes und giltst daher als Tourist. Diesen ist das Betreten von Schleswig-Holstein aktuell untersagt.

  8. Was bedeutet direkter Wohnort?
    Darf ich von Lübeck z. B. an die Ostholsteiner Küste fahren um zu angeln?

    1. Moin Andreas, gleicher Umstand wie bei Jessica. Du giltst dort als Tourist, da dein Wohnort nicht unmittelbar vor Ort liegt. Entsprechend ist es dir daher untersagt, dort angeln zu gehen.

  9. Unsere Gemeinde in NRW sieht das mit der Lebensmittelbeschaffung an Angelteichen leider etwas anders. Hier die Antwort auf meine Anfrage als Angelteichbetreiber:
    “Grundsätzlich stimme ich Ihnen zu, dass Angeln dem Nahrungsmittelerwerb dient. Dies gilt aber nur, wenn Sie oder Ihre Angestellten angeln. Sie stellen aber Dritten Ihren Angelteich zur Ausübung von Angelsport zur Verfügung. Wie der Name schon sagt, ist in diesem Falle Ihr Angelteich bei der Nutzung von Dritten eine Sport- bzw. Freizeiteinrichtung. Daher ist der Betrieb diesbezüglich gemäß meiner Allgemeinverfügung einzustellen.
    Ich bedaure, Ihnen keine andere Mitteilung machen zu können und wünsche Ihnen für diese schwere Zeit alles Gute, vor allem aber bleiben Sie gesund.”
    Schon ärgerlich daran zu denken, dass in einem anderen Bundesland meine Existenz vielleicht nicht gefährdet wäre.

    1. Hallo Simon! Bei uns in Niedersachsen ist es auch so! Halte durch und bleib gesund!

  10. Hallo, was ist der unterschied zu öffentlichen- und vereinsgewässern?

    Ich fahre montag an einen see der dem lav angehört, aber für jeden öffentlich zugänglich ist.

    Ich bin aber mitglied im lav, ist es also ein vereinsgewässer?

    1. Hallo Michael,

      wenn der See zum LAV gehört bzw vom LAV gepachtet wurde, dann handelt es sich hier um ein Vereinsgewässer.
      Entschließt sich der LAV, dieses Gewässer vorübergehend zu sperren, dann können sie das als Pächter tun.

      Anders bei einem öffentlichen Gewässer, wo das Land regelt, ob dort geangelt werden darf oder nicht.

  11. Hallo ich komme aus Bad schwartau und möchte am Samstag nach Herrenburg an den angelesen zum Angeln darf ich das

    1. Bad Schwartau liegt in S-H, Herrnburg in M-V. Beide Länder sind für touristische Aktivitäten gesperrt. Auch wenn Herrnburg direkt an der östlichen Stadtgrenze von Lübeck und Schwartau an der nördlichen und somit durchaus heimatnah ist, ist halt die Landesgrenze dazwischen. Damit dürfte die Angeltour verboten sein

  12. Moin, ich wohne in Schwerin Mecklenburg, darf ich in Mecklenburg an die Ostsee zum angeln?

    1. Moin Arno,

      da der Angeltourismus in Mecklenburg-Vorpommern derzeit untersagt ist und du deinen direkten Wohnort scheinbar nicht direkt am Angelplatz hast, würde ich deine Frage verneinen. Derzeit darfst du dort in dieser Konstellation nicht angeln.

  13. Hätte da mal eine Frage, mein angelschein wurde geklaut und die Bürgerbüros haben alle geschlossen. Habt ihr eine Ahnung wie ich jetzt an einen neuen angelschein rankomme? Habe mein Prüfungszeugnis noch zuhause aber sonst nichts mehr.

    1. Oder wie ich trotzdem angeln kann.

    2. Hey Jonas,

      das wird schwierig. In dem Fall wird dir vermutlich nichts anderes überbleiben, als zu warten. Ohne Angelschein leider auch kein Angeln.

    3. Hallo eine frage !!! Wir kommen aus Bad Ems , Rheinland-Pfalz. wollen aber nach Lahnstein Rheinland-Pfalz am rhein angeln. Bis zum angel Platz sind es 12 Kilometer. Und jetzt kommt es noch besser wir wollten von 24.12.20-26.12.20 angeln mit Übernachtungen für jeweilige Tage am Wasser verbringen. Darf mann dass noch über Weihnachten????

  14. Klasse Tips….
    Hoffe es kehrt bald bzw. recht schnell Normalität ein, so dass wir unserem tollen Hobby wieder ohne Einschränkungen nachgehen können.
    In diesem Sinne, bleibt gesund… Petri

    1. Hey Jörn, vielen Dank! Bleib ebenfalls gesund!

  15. Bei uns in Chemnitz haben die Angel Geschäffte geschlossen!!

    1. Danke für den Hinweis, ist ergänzt!

  16. Hey, ich bin der Freddy, bin 52, zu 80 Prozent gehbehindert, seit10 Jahren Fruhrentner und leidenschaftlicher Angler. Freue mich jedesmal riesig wenn ich irgendwie ans Wasser kann zum angeln, und Natur beobachten, da ich wegen meiner Behinderung öfters nicht weg kann. Zurzeit geht es mir allerdings einigermaßen gut, und ich würde wirklich gerne die nächste Zeit, ab und an mal zum angeln gehen, ohne das ich damit gleich eine große Strafe bezahlen muss, oder sonst irgendwas. Dein Artikel war wirklich hilfreich, erfreulich, und es freut mich, dich auf diesem Weg kennengelernt zu haben. Also, wenn ich die Tage jetzt mal mit meinem Bruder oder mit meiner Freundin zum 🎣 🎣 🎣 gehe, und denen den Bericht als Argument zeige, langt das dann für die Polizei 🚔 oder machen die eventuell gleich ein Aufstand? LG, aus Erlenbach am Main von Freddy und Melanie

    1. Hey Freddy,

      danke für deinen Kommentar! Da es derzeit keine Ausgangssperre gibt, die das Angeln komplett untersagt, kannst du deiner Leidenschaft weiter nachgehen, solange du dich an die Regeln hälst. Also alleine bzw. maximal mit deiner Lebensgefährtin angeln gehen und genügend Abstand zu anderen Menschen halten.

      Viele Grüße
      Christoph

  17. Hallo Fredy.
    Wie ist das in Brandenburg? Darf man trotz eventueller Ausgangssperre Angeln fahren????

    Liebe Grüße und bleib Gesund.

  18. Gibt es den eine sichere quelle für das alles? Oder ist das einfach nur irgendwo gelesen worden und dann so übernommen? Finde ohne rechtliche quellen sollte man so etwas gar nicht veröffentlichen. Habe gerade mit unserem verein (rheinland-pfalz) gesprochen und die wissen gar nix davon genau wie der verband. Wo steht geschrieben das das angeln an einem vereinsgewässer in rheinland pfalz verboten ist?

    1. Hallo Stefan,

      du hast Recht. Es gab eine falsche Interpretation unsererseits.

      Die Vereinsheime sind geschlossen, das Angeln an den Vereinsgewässern ist weiterhin erlaube. Entschuldige die falsche Info.
      Wir bekommen gerade sehr viele Informationen auf den unterschiedlichsten Kanälen und versuchen alles soweit wie möglich zu verifizieren und korrekt für unsere Leser aufzubereiten.
      Daher vielen Dank für den Hinweis!

      VG
      Christoph

  19. Sehr schöner Bericht.
    Ich für meinen Teil verstehe die ganze Fragerei nach „Darf ICH, darf ICH. ICH ICH ICH“ nicht. Warum ist es so schwer einfach mal zuhause zu bleiben. Sich bei einem kleinen Spaziergang abzulenken und dann wieder in die 4 Wände zurück. Wir werden noch genug Zeit für unsere Hobbys haben. Die Fische erkranken nicht an Coronavirus. (Noch nicht). Mit tuen die Leute leid, die keine andere Wahl haben und jeden Tag zur Arbeit müssen um für uns alle den Laden am laufen zu halten.
    In dem Sinne bleibt gesund und zuhause.

  20. hey @christoph, christoph hier 😁
    würd gern mit meiner freundin (5 jahre zusammen) in bayern angeln gehn.
    gemeldet ist sie bei mir nicht, trotzdem schläft sie immer mit mir in meinem elternhaus…
    meldeadresse ist 30 kilometer weg, arbeitsort bei mir im ort… sie schläft halt immer da…
    das vom freistaat bayern gepostete ist auch schwammig irgendwie… steht halt in keinem ausweis deswegen
    auf 25.000 euro strafe haben wir keine lust kannst du uns bitte helfen?
    liebe grüsse und bleibts alle gesund danke

    1. Hey Christoph,

      sicherlich gewissermaßen eine Grauzone. Da ihr nicht in einem Haushalt lebt, kann ich mir vorstellen, dass bei sehr genauer Auslegung das Angeln derzeit für euch nicht erlaubt wäre, da ihr nicht zusammen wohnt.

      Ich bezweifel stark, dass eine solche Strafe bei einem Verstoß auch wirklich angesetzt würde, allerdings muss man es auch nicht drauf ankommen lassen. Daher bleibt lieber Zuhause und macht euch da eine schöne Zeit. Die Fische laufen nicht weg. 😉

      VG
      Christoph

  21. Gute Informationen, vielen Dank und viele Grüße.
    Willi Hoffleit

  22. Danke … für diese sehr informative Seite, sehr sachlich ohne emotionale Darstellung und ein super Aufbau.
    LG Mario aus Berlin

  23. Hey Christoph
    Ich bin leidenschaftliche Anglerin und komme aus Sachsen-Anhalt und möchte nach Brandenburg zum angeln fahren,ich konnte keine Regelung da zu finden, kannst du mir vielleicht weiter helfen?

    1. Hey Beate. Dies ist derzeit erlaubt, da das Angeln für Touristen in Brandenburg nicht untersagt ist. VG
      Christoph

  24. Habe gerade erfahren das für die nächste Zeit keine Angelkarten für die Bode (Sachsen Anhalt) an Angler aus andern Bundesländern ausgegeben werden dürfen.

  25. Danke hier für die ganzen Infos.
    Mein Mann möchte Angeln gehen und ich kann nichts finden wie es sich verhält, wenn man mit einem Wetterschutz (Zelt ohne Boden) für mehrere Tage (Ostern) Angeln gehen will! Kannst Du mir helfen?
    Ich kann hier in Sachsen Angeln, aber mehr finde ich nicht!

    1. Hallo zusammen darf ich mim belly boot von Deutschland auf die französische Seite fahren und angel

  26. Hallo,
    In Hessen ist das Bootsangeln verboten!?
    Wir hatten heute (05.04.20) gerade unser Boot am Twistesee geslippt, da kam die Polizei und hat uns weg geschickt. Das angeln sei nur noch vom Ufer erlaubt, sagten die Polizisten. Es gibt angeblich einen neuen Erlass!?
    Weiß jemand etwas darüber!?
    LG

    1. ich surfe schon den halben Tag im Netz. Habe gelesen das Bootsangeln erlaubt ist, wenn man 1,5 Meter abstand hält……….

  27. Hallo,
    ich wohne in BW und gehe regelmäßig in Bayern angeln. Der Angelabschnitt beginnt direkt an der Grenze BW / BY und rund 30 km von meinem Wohnort.
    Darf ich weiterhin hier angeln? In BW gibt es noch keine Ausgangsbeschränkung und BY ist nicht gesperrt für Bundesbürger anderer Bundesländer.
    VG
    Andreas

    1. Ich habe zu meiner Frage folgende Antwort von der Polizei Marktheidenfeld erhalten. Die Frage habe ich an die Stadtverwaltung gerichtet.

      Sehr geehrter Herr Xxx,

      ja, sie dürfen weiterhin unter Berücksichtigung aller anderen Regelungen in Bayern angeln. Da ihr Wohnsitz in Baden-Württemberg ist, gelten für Sie die Regelungen des Bundeslandes in welchem Ihr Wohnsitz ist. Einen triftigen Grund zum Verlassen der Wohnung benötigen Sie in Baden-Württemberg nicht. Da das Verlassen der eigenen Wohnung in Baden-Württemberg und nicht in Bayern stattfindet ist der Tatbestand der Allgemeinverfügung bzw. der Rechtsverordnung zur vorläufigen Ausgangsbeschränkung nicht erfüllt.

      Mit freundlichen Grüßen

      Xyz, POMin

    2. Das bedeutet u. a. auch, dass man sich beispielsweise in Bayern auf eine Parkbank setzen darf zum Lesen, solange man in einem anderen Bundesland wohnt. Einwohner Bayerns brauchen hingegen einen triftigen Grund die eigene Wohnung zu verlassen. Lesen im Freien gehört nicht dazu.

      Das ist zwar nicht ganz Thema in diesem Forum, zweigt aber wie Paradox die aktuelle Situation ist. Nicht nur für uns Angler.

      Viele Grüße

      Andreas

  28. Guten Tag,
    Ich wollte nachfragen ob es zurzeit erlaubt ist in Holland angeln zu gehen. Aus den meisten Aussagen konnte ich für mich kein klaren Schluss ziehen, deshalb wollte ich nachfragen ob es zurzeit verboten ist nach Holland angeln zu fahren oder nur davon abgeraten wird.

  29. Hallo, wie sieht es derzeit in MV aus? Dürfte ich da schon wieder an der Peene mit meinem Vater und meinem Bruder angeln gehen?

  30. Hallo Christoph,
    ich hatte heute Mittag mit Dir telefoniert bezüglich Angeln an Forellenseen mit angebotener Übernachtung in den Hütten direkt am See und Thema Übernachtungs-Verbot. Oh Gott – da haben sich ja gesetzliche Abgründe aufgetan:
    In Rheinland-Pfalz: Übernachtungs-Verbot in den Hütten – z.B. Barweiler Mühle
    In Nordrhein-Westfalen: Angelparadies Zwillbrock in Vreden lt. Facebook-Seite und persönlichem Telefonat: Alles kein Problem – die Hütten und die Ferienwohnung dürfen unter Einhaltung der Corona-Regeln vermietet werden.
    In Baden-Württemberg: Übernachtungs-Verbot gänzlich aufgehoben.
    In Rheinland-Pfalz beschrieben in der Auslegungshilfe der Rechtsgrundlagen auf der Website der rlp.de : Angeln gestattet – es gilt das Abstands-Gebot
    Meiner Meinung nach, wäre dies ein sehr interessantes Thema für Dein Angelmagazin um eine einheitliche Regelung diesbezüglich anzustreben.
    Was auch interessant ist: Diese Angelhütten zählen ja nicht zu den Treibern der Infektion und somit ist das Verbot unverhältnismäßig. Die jeweils zuständige Kreisverwaltungsbehörde kann eine Ausnahme-Genehmigung erteilen, soweit dies im Einzelfall aus Infektionsrechtlicher Sicht vertretbar ist.
    Dieses ist meiner Meinung nach vertretbar, da ein Angler, der evtl. infiziert ist und sich 8 bis 10 Stunden alleine mit Abstand am Angelweiher aufhält, eine geringere Gefahr für die Infektionskette ist, als ein Angler, der nicht angeln darf und somit seine Freizeit in öffentlich erlaubten Einrichtungen verbringt.
    Diese Informationen habe ich heute über viele offizielle Stellen der jeweils zuständigen Corona-Hotlines erhalten – jedoch konnte mir keine einzige Stelle eine vernünftige Antwort liefern – genauso ging es dem Betreiber, bei dem wir heute Anreise-Datum inkl. Übernachtung hatten – und das finde ich recht frustrierend

  31. Hallo
    Wie sieht es denn im Moment aus. Dürfen Niedersachsen nach SWH / Fehmarn zum Küstenangeln fahren?

  32. Vielen Dank für den tollen Artikel, sind ein naturbelassener Angelpark in der Nähe von Köln und sind via Google in Kombination mit Corona hierrauf gestoßen. Hat uns gut weitergeholfen. Hoffen wir das Corona noch weiter abklingt. Bis dahin Petri Heil und vielen Dank für den guten Blog-Beitrag. Angelpark Gummersbach / D. Müller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Startseite » Ratgeber » Angeln gehen + Coronavirus: Aktuelle Corona Informationen