Skip to main content

Fox Rage Slick Shads

Gesamtbewertung

Haltbarkeit
(10/10)
Verarbeitung
(9/10)
Praxistauglichkeit
(10/10)
Preis-Leistung
(9/10)

5,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Fox Rage Slick Shads im Test

Einleitung

Die Fox Rage Slick Shad Gummifische sind in verschiedenen Ausführungen erhältlichund vereinen die besten Eigenschaften der Serien Spikey Shad, Zander Pro Shad und Slick Shad. Durch die weiche Gummimischung und den schlanken Körper kombiniert mit starker UV-Aktivität geben sie einen sehr guten Köder für Hecht und Zander ab. Auch Barsche lassen sich mit dem Köder fangen, allerdings ist dies aufgrund der verfügbaren Größen nicht ganz der Zielfisch, dazu später mehr.

Wir haben jetzt eine ganz Weile mit den Ködern auf Zander und Barsch geangelt. In diesem Erfahrungsbericht erfahrt ihr, wie gut und die Köder gefallen haben und wie fängig sie waren.

Produktdetails

Die Gummiköder aus der Slick Shad Ultra UV Serie sind in 5 verschiedenen Farben, nämlich Arkansas, Raspberry, Pearl, Dark Oil und Pink Candy erhältlich. Dabei habt ihr die Möglichkeit, auf 4 verschiedenen Größen zurückzugreifen. Dies sind 7, 9, 11 und 13 cm. Wir konnten leider nur die Köder in 9 und 11 cm fischen, da die 7 cm Variante bei unserem Fachhändler leider länger nicht verfügbar war.

Zwei Erfolgsfarben des Fox Rage Slick Shad

Zwei Erfolgsfarben des Fox Rage Slick Shad

Aufbau & Verarbeitung

Die Gummimischung der Fox Rage Slick Shads ist weich, allerdings auch nicht zu weich. Im Vergleich zu den Lieblingsködern fällt auf, dass diese nochmal etwas weicher ausfallen. Aus meiner Sicht bieten die Fox Rage Köder hier einen guten Kompromiss, da der Köder vom Fisch sehr gut gefaltet werden kann, wenn dieser den Köder ansaugt. Gleichzeitig verhindert die leicht härtere Gummimischung, dass der Köder sehr schnell durch die Bisse abgenutzt und unbrauchbar wird.

Ansonsten besitzen alle Köder aufgeklebte Augen, die das Licht reflektieren und so zusätzliche Reize erzeugen. Diese halten auch nach einigen starken Bissen und Drills noch gut am Köder und fallen nicht so schnell ab.

Gute Zanderfarben des Fox Rage Slick Shad

Gute Zanderfarben des Fox Rage Slick Shad

Die Körperform des Fox Rage Slick Shads ist schmal und rund und verjüngt sich zum Schwanzende. Eine kleine Flosse an der Unterseite des Shads sorgt für ein realistischeres Erscheinungsbild.

Auf der Ober- als auch der Unterseite ist bereits ein Spalt in den Köder eingearbeitet. Das Angeln mit einem Offset-Haken ist so kein Problem.

Handling & Praxistauglichkeit

In der Praxis stellten sich die Slick Shads als sehr fängig heraus. Wir konnten sehr viele Zander mit dem Köder überlisten und bekamen auch einige Barsche an den Haken. Allerdings waren diese nicht der Zielfisch. Mit 7 cm Gummiködern sieht dies natürlich anders aus, allerdings standen uns diese leider nicht zur Verfügung. Ich bin mir aber sicher, dass die Frequenz an Barschen entsprechend ebenfalls sehr gut sein dürfte.

Schöner Zander auf den Fox Rage Slick Shad in Pink Candy

Schöner Zander auf den Fox Rage Slick Shad in Pink Candy

Der Schwanz des Gummifischs macht im Wasser eine schöne subtile Aktion, die vor allem in der Absinkphase so manchen Zander zu einem Biss verführt hat. Wir angeln vorrangig vom Boot und dann sowohl vertikal als auch werfend. In beiden Fällen konnten wir zahlreiche Fische mit dem Slick Shad überlisten.

25er Barsch auf den 9cm Fox Rage Slick Shad in Pink Candy

25er Barsch auf den 9cm Fox Rage Slick Shad in Pink Candy

Durch die UV-Aktivität einiger Farben haben sich vor allem die Farben Pink Candy, Lemon Tiger und Pearl als sehr fängig in den Abendstunden erwiesen. Durch das trübe Wasser in der Weser sind tagsüber vor allem Schock-Farben eine gute Wahl. Hin und wieder waren aber auch gedecktere Töne erfolgreich, dann jedoch meist mit Glitter versehen Köder, die im Wasser durch Lichtreflektionen punkten konnten.

Kleiner Zander auf den 9cm Fox Rage Slick Shad in Ruffe

Kleiner Zander auf den 9cm Fox Rage Slick Shad in Ruffe

Preis-Leistungsverhältnis

Preislich starten die 7 cm Köder bei ca. 80 Cent pro Stück und hören bei 1,70 Euro für den 13 cm Shad auf. Da die Köder sehr lange halten und wirklich viele Drills und Bisse ohne Probleme mitmachen, ist der Preis aus meiner Sicht völlig in Ordnung.

Fazit

Insgesamt sind die Köder aus der Fox Rage Slick Shad Serie perfekt für das Angeln auf Zander geeignet. Wir konnten sehr viele Räuber überlisten und hatten selten Tage, an denen wir als Schneider nach Hause gefahren sind. Die Haltbarkeit der Köder ist super und auch die Auswahl der verfügbaren Farben hat sich für unsere Zwecke sehr gut geeignet.

Alles in allem sind die Slick Shads mittlerweile ein fester Bestandteil meiner Köderbox und ich fische sie nach wie vor sehr gerne. Damit von uns eine absolute Kaufempfehlung für die Köder. Wer viel auf Zander angelt, sollte diese in jedem Fall mal ausprobieren.

Fox Rage Slick Shad Siegel

Fox Rage Slick Shad Siegel


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


5,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.